Oberarzt (m/w/d) (Schwerpunktbezeichnung Pneumologie)
Allgemeines Krankenhaus Viersen
Deutschland

Für unsere Klinik für Allgemeine Medizin und Pneumologie, unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. K. Woelke, suchen wir zum 01. Februar 2021 einen


Oberarzt (m/w/d)
(Schwerpunktbezeichnung Pneumologie)

 

In der 70 Betten umfassenden Klinik werden mehr als 3.000 Patienten stationär versorgt, hiervon mehr als 1.500 im Schwerpunkt Pneumologie. Die Klinik ist seit 2019 als Lungenzentrum zertifiziert. Innerhalb der Klinik bestehen zusätzliche Sektionen für Onkologie und Gastroenterologie. Gemeinsam mit der Klinik für Kardiologie und Angiologie wird das gesamte Spektrum der internistischen Akutmedizin abgedeckt.


In der Funktionsdiagnostik stehen unter anderem Bodyplethysmographie, CODiffusion, Messung der Atemmuskelfunktion, FeNo-Messungen, Spiroergometrie, Polygraphie sowie die übrigen gängigen internistischen Verfahrenstechniken zur Verfügung.
Die Endoskopie-Abteilung verfügt über sämtliche diagnostische und interventionelle Möglichkeiten, einschließlich EBUS (mehr als 150 Eingriffe/Jahr), starre Bronchoskopie, APC, Kryotherapie und Stentimplantation. In der pneumologischen Intensivmedizin werden differenzierte Beatmungstechniken einschließlich der nicht-invasiven Beatmung, der Transfer von invasiver Beatmung und die modernen Weaning-Techniken sowie nasaler High-Flow angeboten.
Ebenfalls steht die ECMO zur Verfügung.
Der Ausbau des Weaning-Bereiches ist geplant.


Neben den Schwerpunkten der chronisch-obstruktiven, infektiologischen und interstitiellen Erkrankungen des Fachgebietes bildet die Thorax-Onkologie einschließlich Chemotherapie einen weiteren festen Bestandteil des Behandlungsspektrums. Die interdisziplinäre Tumorkonferenz steht unter internistischer Leitung.


Es bestehen volle Weitebildungsermächtigungen für Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie und medikamentöse Tumortherapie.


Gesucht wird ein engagierter Mitarbeiter, der über die Schwerpunktbezeichnung Pneumologie verfügt und die endoskopischen Techniken des Fachgebietes sicher beherrscht. Gute allgemein-internistische Kenntnisse sind aufgrund des Versorgungsauftrages der Klinik erwünscht. Idealerweise können Sie das Spektrum der Abteilung durch weitere Zusatzqualifikationen (z.B. Intensivmedizin) ergänzen und haben Erfahrung in der invasiven und nicht-invasiven Beatmung.


Es erwarten Sie interessante und vielseitige Aufgaben im Bereich der Pneumologie und Beatmungsmedizin. Wir bieten ein gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team.


Eine der Position angemessene Vergütung ist ebenso selbstverständlich wie ihre Beteiligung an der Zusatzversorgung. Eine großzügige Freistellung mit Förderung zur Fort- und Weiterbildung wird gewährleistet.


Für Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt, Dr. med. K. Woelke, unter der Telefonnummer 02162/104-2229 oder über E-Mail: woelke@akh-viersen.de gerne zur Verfügung.

Werden Sie Teil des Teams AKH.

 


Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

 

AKH Viersen GmbH
– Personalabteilung –
Hoserkirchweg 63
41747 Viersen.

 

Gerne auch per E-Mail an woelke@akh-viersen.de



Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN