Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Klinikum Niederlausitz GmbH Deutschland

PERSÖNLICHE MEDIZIN braucht starke Persönlichkeiten, deshalb suchen wir einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Vollzeit/ Teilzeit möglich

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Lauchhammer betreuen wir Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Je nach Erkrankungsbild erfolgt die Behandlung in Zusammenarbeit mit weiteren Fachabteilungen des Klinikums Niederlausitz. Jährlich nehmen wir etwa 1.800 Patienten stationär auf. Unser Spektrum umfasst dabei alle Teilbereiche der Kinder- und Jugendmedizin, mit Ausnahme onkologischer Erkrankungen und der Betreuung sehr unreifer Frühgeborener (unter der 32. Schwangerschaftswoche). Unsere Klinik verfügt über 25 Betten. Sie wurde im Jahr 2003 eingeweiht und ist nach dem Motto „Die Welt ist rund" gestaltet. Egal ob Patientenzimmer oder Aufenthaltsraum, überall wurde unser Thema phantasievoll umgesetzt.

Zeigen Sie uns, dass Sie

  • Interesse am Fachgebiet Pädiatrie besitzen
  • Freude haben an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Familienorientiert denken, handeln und Wert auf einen liebevollen Umgang mit Eltern und Kindern legen
  • Interesse an Psychosomatischer Medizin undKomplementärmedizin haben
  • Einen Blick für psychosoziale Belange haben
  • "Eltern als Therapeuten" gewinnen wollen
  • Sich auch am Bereitschaftsdienst beteiligen
  • Gerne im Team arbeiten

Wir bieten

  • Erstklassige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine kind- und familiengerechte Gestaltung
  • Eine breite pädiatrische Versorgung (mit Neonatologie)
  • Ein liebevolles Team mit Visionen
  • Die Familienzentrierte Interaktionstherapie nach IntraActPlus®
  • Das Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder (www.ekib.info.)

Unser Angebot

  • Attraktive tarifliche Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Interessantes und vielfältiges Tätigkeitsspektrum mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem engagierten Team
  • Flache Hierachie
  • Großzügige finanzielle Unterstützung und bezahlte Freistellung beim Erwerb von Zusatzqualifikationen
  • Attraktives Sozialleistungspaket, Betriebskindergarten
  • Unterstützung bei der Trennung und Übernahme von Weiterbildungsrückforderungen vom vorherigen Arbeitgeber
  • Umzugskostenübernahme bis 1.000 € (bei Wohnortwechsel)
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team

 


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN
GOOGLE
https://medizinium.com/announcement,a1614.html">