Assistenzarzt Gefäßchirurgie (m/w/d) Lahn-Dill-Kliniken Deutschland

Für die Klinik für Gefäßchirurgie (Chefarzt Dr. Peter Knez) am Standort Wetzlar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d) 
(Referenz-Nr. 3/2019)


Jährlich werden in der Klinik für Gefäßchirurgie etwa 1.100 Operationen vorgenommen. Das Spektrum umfasst dabei Eingriffe an der Bauchaorta, den Becken- und Beinarterien sowie Carotis-, Shunt- und Herzschrittmacher-Operationen. Bauchaortenaneurysmen werden sowohl offen als auch endovasculär ausgeschaltet. Viele weitere Eingriffe werden als Hybrideingriff kombiniert endo¬vasculär und offen durchgeführt. Venenoperationen werden überwiegend ambulant vorgenommen. Die Klinik für Gefäßchirurgie ist Teil des zertifizierten Gefäßzentrums und unterhält eine eigene Ambulanz mit hoher Nachfrage. Der Chefarzt verfügt über 5 Jahre Weiterbildungsermächtigung für Gefäßchirurgie.


Zu Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet gehören:

  • Betreuung der stationär zu behandelnden gefäßchirurgischen Patienten
  • Teilnahme an der ambulanten Sprechstunde
  • Tätigkeit im OP
  • Fachübergreifender Bereitschaftsdienst mit der allgemeinchirurgischen Abteilung


Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • Interesse an der spannenden Herausforderung Gefäßmedizin haben
  • Einsatzfreude, Motivation und Teamfähigkeit mitbringen


Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit sich eigenverantwortlich und innovativ an der Entwicklung der Abteilung zu beteiligen
  • Strukturierte Aus- und Weiterbildung mit entsprechenden Rotationen (z.B. Radiologie)
  • Rotation auf die Intensivstation im Rahmen des common trunk
  • Unterstützung der Assistenzärzte durch zwei Gefäßassistenten
  • Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher Altersversorgung und Mitarbeiterbeteiligung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung in unserer eigenen Kindertagesstätte


Ihre Ansprechpartner: Dr. Knez, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, Tel. 06441/79-2490, und Markus Bourcarde, stv. Leiter Personalmanagement, Tel. 06441/79-2012.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an: Lahn-Dill-Kliniken GmbH, Abt. Personalmanagement, Forsthausstr. 1-3, 35578 Wetzlar oder per Mail an: bewerbung(at)lahn-dill-kliniken.de.


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN
GOOGLE
https://medizinium.com/announcement,a1527.html">