Fachärztinnen/Fachärzte für Radiologie Deutsch Ordens Krankenhaus Friesach Österreich

Unser Krankenhaus verfügt über 5 Fachabteilungen: Innere Medizin mit Akutgeriatrie und Remobilisation, Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Traumatologie/Unfallchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Radiologie mit CT und MRT. Ergänzt von Physikalischer Therapie, dem Labor und dem Klinischen Sozialdienst. Ein Notarztstützpunkt befindet sich im Haus.


Aufgrund unserer stetigen Entwicklung kommt folgende Stelle ab sofort zur Besetzung:

 

FACHÄRZTINNEN/FACHÄRZTE FÜR RADIOLOGIE

 

Das Leistungsspektrum der Abteilung für Radiologie umfasst unter Berücksichtigung hoher Qualitätskriterien den gesamten Bereich der konventionellen Radiologie und der Schnittbilddiagnostik zur Versorgung von PatientInnen vor allem aus dem allgemeinchirurgischen, orthopädisch/traumatologischen und internistischen Bereich. Es stehen hierfür neben digitalem Röntgen, digitaler Durchleuchtung, DEXA-Osteodensitometrie und Ultraschall ein  Dual-Source CT , ein 1,5 Tesla MRT sowie ein PACS-System mit Teleradiologieunterstützung zur Verfügung. Wir bieten familienfreundliche Arbeitsmöglichkeiten, da aufgrund der teleradiologischen Versorgung keine Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste erforderlich sind. Die Installierung eines MR-Institutes für die ambulante Versorgung ist in Planung.


Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine radiologische Diagnostik (einschließlich konventionelle Radiologie, Ultraschall, Durchleuchtung, Dexa-Osteodensitometrie, CT, MRT, Interventionen)


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Facharztausbildung
  • Fundierte Fähigkeiten auf den Gebieten der muskuloskelettalen Radiologie sowie auch der allgemeinen Radiologie (einschließlich US, CT, MRT)
  • Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft


Wir bieten Ihnen:

  • Selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Arbeiten in einem modern ausgestatteten Krankenhaus und einem motiviertem Team
  • Betriebswohnungen bzw. Unterkünfte in unmittelbarer Nähe
  • Kinderbetreuung über Kooperation möglich
 

ENTLOHNUNG

Die Entlohnung erfolgt nach Einstufung aufgrund des aktuellen Gehaltsschemas des Landes Kärnten, zuzüglich Sonderklassegebühren.


Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an

christiane.kampitsch@dokh.at

oder postalisch an

A.Ö. Krankenhaus des Deutschen Ordens Friesach GmbH
z.H. Frau Prim. Dr. Christiane Kampitsch
St.Veiter Straße 12
A-9360 Friesach 

 

Für Rückfragen steht Ihnen unser Ärztlicher Leiter Herr Dr. Ernst Benischke, MBA unter der Telefonnummer 04268-2691-2104 zur Verfügung.


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN
GOOGLE
https://medizinium.com/announcement,a1665.html">