Facharzt (m/w/d) Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie für ein MVZ

Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH

Deutschland


Im MVZ Endokrinologie und Stoffwechselstörungen werden Patienten mit allen Erkrankungen des endo-krinologischen Gebiets behandelt. Hierzu steht das gesamte Spektrum der endokrinologischen Funktions-diagnostik, Ultraschalldiagnostik, Bioimpedanz-Analyse und Knochendichtemessung (DXA) zur Verfügung.

Die Versorgung der Patienten mit Erkrankung von Hypothalamus, Hypophyse, Schilddrüse, Nebenschild-drüsen, Nebennieren, Pankreas und Gonaden sowie Störungen des Kohlenhydrat-, Eiweiß-, Fett- und Knochenstoffwechsels erfolgt in enger Kooperation mit Kollegen der chirurgischen, neurochirurgischen, HNO-ärztlichen, pädiatrischen, orthopädischen, radiologischen und gynäkologischen Fachgebiete sowie der verschiedenen internistischen Schwerpunkte.


Ihre Aufgaben

  • Ambulante, endokrinologische Versorgung der Patienten/innen im Rahmen Regel- und Wahlleistung
  • Konsiliarische endokrinologische Mitbetreuung der stationären Patienten/innen der Klinik an den drei Standorten in Trier
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachabteilungen unseres Klinikums und anderer Kliniken der Region

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt oder –ärztin für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie
  • Die Versorgung der uns anvertrauten Patienten und Patientinnen in einem interdisziplinären Behandlungsteam macht Ihnen Freude
  • Sie haben hohe fachliche Kompetenz und tragen Fürsorge für eine bestmögliche medizinische und empathische Betreuung der Patienten/innen und ihrer Angehörigen

Wir bieten

  • Einen unbefristeten Dienstvertrag in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem kollegialen, dynamischen und multidisziplinären Team
  • Die Förderung externer Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Ein attraktives Vergütungspaket nach AVR
  • Ein Leben in einer sehr lebendigen Universitätsstadt, die als älteste Stadt Deutschlands in der äußerst reizvollen Landschaft von Mosel, Eifel und Hunsrück liegt

Die Identifikation mit den Zielen eines katholischen Trägers setzen wir voraus.


Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Haben Sie Fragen?

Dr. med. Szilvia Gerotzke-Kovacs ist gerne für Sie da.
Tel. 0651/947-3955


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN