Ärztin/Arzt (w/m/d) Notfallzentrum
München Klinik
Deutschland

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Bildungseinrichtung Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Für unsere München Klinik Bogenhausen suchen wir ab dem 01.03.2020 eine/einen

Ärztin/Arzt (w/m/d) Notfallzentrum

für 40 Std./Woche, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Die Stelle ist befristet bis 30.04.2021 zu besetzen.


Ihre Aufgaben bei uns:

  • Das Klinikum Bogenhausen ist ein Haus der Maximalversorgung, das für die Versorgung von Notfallpatienten ein fachübergreifend arbeitendes Notfallzentrum eingerichtet hat. Hier werden jährlich über 35.000 Notfallpatienten und Patienten aus nahezu allen Fachgebieten der Medizin durch ein interdisziplinäres Team aus Chirurgen, Internisten, Neurologen und Anästhesisten primär versorgt. Alle Notfälle des Erwachsenen können diagnostiziert und behandelt werden. Dazu stehen zahlreiche Untersuchungs- und Therapieräume, eine Aufnahmestation und eine Intensiveinheit sowie ein Schockraum zur Verfügung. Regelmäßig besetzt das Notfallzentrum den am Haus stationierten Notarztwagen und arbeitet eng mit dem Rettungsdienst zusammen.

 

Ihre Vorteile und Chancen:

  • In einer strukturierten Einarbeitungsphase lernen Sie Ihr neues Team, Ihren Aufgabenbereich und unser Unternehmen kennen.
  • Wir geben Ihnen viel Spielraum für die verantwortungsvolle und erfolgreiche Umsetzung Ihrer Aufgaben und unterstützen Ihre berufliche Weiterentwicklung.
  • Sie bekommen ein attraktives Gehalt nach TV-Ä-VKA.
  • Sie erhalten eine langfristige Absicherung durch unsere 100 % arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und steuersparende Entgeltumwandlungsangebote.
  • In unserer unternehmenseigenen Akademie können Sie Ihre Fach-, Sozial- und Methodenkompetenz kontinuierlich ausbauen. Darüber hinaus unterstützen wir auch Ihre Teilnahme an externen Seminaren.
  • Sie erhalten die IsarCardJob zu vergünstigten Bedingungen, so kommen Sie sicher und bequem an Ihren Arbeitsplatz und natürlich wieder nach Hause.
  • Für Ihre Gesundheit sorgen Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements und der besondere Service und Komfort durch MüKplus. Sollten Sie selbst in einer unserer Kliniken stationär aufgenommen werden, können Sie dank MüKplus zahlreiche Leistungen ohne zusätzliche Kosten in Anspruch nehmen.
  • Nutzen Sie das fachliche Spektrum bei einem der größten kommunalen Gesundheitsversorger Deutschlands.

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Interesse am fachübergreifenden notfallmedizinischen Arbeiten und den Wunsch, sobald in Bayern möglich, die Zusatzweiterbildung "Klinische Akut- und Notfallmedizin" zu erwerben
  • 3 Jahre internistische/chirurgische Erfahrung und Bereitschaft auch notfallmedizinisch relevante chirurgische/internistische Fähigkeiten zu erlernen
  • möglichst 6 Monate intensivmedizinische Vorerfahrung
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
 

Das zeichnet Sie aus:

  • Interdisziplinär denkende und arbeitende Persönlichkeit mit Freude an der Arbeit in einer lebendigen Notaufnahme

 

Die Tätigkeit ist mit EG I TV-Ä-VKA bewertet.

Möchten Sie uns vorab kennenlernen? Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Hospitation bei uns im Haus.

Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen der Chefarzt des Notfallzentrums, Herr Prof. Dr. Christoph Dodt, unter Tel. (089) 9270-3269.


Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 07.02.2020.

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.



Stellennr.: 19917


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN