Arzt in Weiterbildung Fachgebiet Laboratoriumsmedizin (m/w/d)
Klinikum der Universität München
Deutschland

Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 49 Fachkliniken,
Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern.


Das Institut für Laboratoriumsmedizin am Campus Großhadern sucht
für den Ärztlichen Dienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, einen

Arzt in Weiterbildung Fachgebiet Laboratoriumsmedizin (m/w/d)


Ihr Aufgabenbereich
Die universitäre Laboratoriumsmedizin ist ein breites Querschnittsfach an der Schnittstelle zwischen Forschung und Krankenversorgung. Im Bereich der Krankenversorgung stehen die labormedizinische Befundung, die Betreuung und Weiterentwicklung der verschiedenen Fachbereiche im Institut sowie die Durchführung klinischer Visiten im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit. Die Forschungsschwerpunkte des Instituts liegen in der Untersuchung molekularer Mechanismen von Gefäß- und Stoffwechselerkrankungen mit Bezug auf Diagnose und Prävention sowie der Methodenentwicklung und Validierung innovativer Analysesysteme. Ihre Aktivitäten im Bereich der Lehre betreffen die Durchführung von Seminaren und Praktika für Medizinstudenten.


Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und ärztliche Approbation
  • Abgeschlossene medizinische Promotion und aktuelle Tätigkeit im universitären Umfeld (außer bei Berufsanfängern)
  • Überdurchschnittliches Engagement mit Interesse für die Verbindung von Klinik, Forschung und Lehre


Unser Angebot

  • Facharzt-Weiterbildungsstelle an einem der renommiertesten Lehrstühle für Labormedizin in Deutschland
  • Fundierte, individuelle Einarbeitung auf labormedizinischer und wissenschaftlicher Ebene
  • Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten in einem hochmotivierten Team
  • Möglichkeit der Habilitation
  • Vergütung nach TV-Ä
  • Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum


Kontakt

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Anne Köppel, Direktionssekretariat des Instituts,
Telefon: 089 4400 - 73211 oder E-Mail: Bewerbung.Laboratoriumsmedizin@med.uni-muenchen.de.


Bitte bewerben Sie sich zeitnah direkt über das Online-Formular.


LMU Klinikum – Campus Großhadern, Institut für Laboratoriumsmedizin
Herr Prof. Dr. med. Daniel Teupser, Direktor des Instituts
Marchioninistraße 15, 81377 München


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN