Arzt/Ärztin in Weiterbildung für internistische Onkologie
Universitätsklinikum Leipzig
Deutschland

Arzt/Ärztin in Weiterbildung 

Klinikbereich für internistische Onkologie

 

Die Herausforderungen

  • aktive Mitgestaltung der Krankenversorgung und Lehre im Bereich der inneren Medizin/Onkologie
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Betreuung von Studienpatienten
  • Konzeption eigener Forschungsprojekte und Mitwirken an klinischen Studien


Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium Humanmedizin
  • Vorerfahrung in der Onkologie oder Inneren Medizin durch Famulaturen, PJ und/oder Promotion ist wünschenswert
  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen
  • hohe Einsatzbereitschaft


Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerberportal entgegengenommen.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung bereitgestellten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bewerbung verarbeitet werden. Die Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten für Bewerber finden Sie hier.

Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Professor Florian Lordick unter 0341/ 97-12560 bzw. onkologie@medizin.uni-leipzig.de.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung entsprechende Nachweise bei.

Wir stehen als öffentlicher Arbeitgeber im Herzen von Leipzig für eine Unternehmenskultur, in der das Miteinander für die bestmögliche Versorgung unserer Patienten großgeschrieben wird. Als Maximalversorger mit 27 Kliniken und ca. 4.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen überzeugen wir durch wegweisende fachliche Spezialisierung sowie modernste bauliche und technische Infrastruktur.


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN