Arzt/Ärztin (w/m/d) für Plasmaspendezentrum

Europlasma GmbH

Österreich


 

Europlasma - Leben retten durch Plasmaspenden

Europlasma betreibt in Österreich 7 und in der Tschechischen Republik 2 Plasmaspendezentren mit höchsten Qualitätsstandards. Aus menschlichem Blutplasma werden lebensrettende Medikamente hergestellt. Das bedeutet Hilfe für tausende Menschen, die lebenslang auf diese angewiesen sind. Auch in der Notfallmedizin und bei Operationen kommen Plasma bzw. Plasmaprodukte täglich zum Einsatz.

Wir expandieren und suchen ab sofort

Ärztin/Arzt w/m/d mit ius practicandi für Plasmaspendezentrum

(auch als Zusatzbeschäftigung im Ruhestand möglich)

 für 10-30 Stunden in St. Pölten

bis zu 40 Stunden möglich bei Tätigkeit auch in unseren anderen Zentren in Wien/NÖ

Für unser Spendezentrum in 3100 St. Pölten suchen wir jeweils eine/n Ärztin/Arzt mit abgeschlossener Ausbildung als Allgemeinmedizinerin/Allgemeinmediziner oder Fachärztin/Facharzt. Eine Anmeldung bei der österreichischen Ärztekammer ist bei Anstellung erforderlich.

Hauptaufgaben:

  • Spenderaufklärung und Informationen bezüglich Plasmapherese
  • Prüfung der Anamnese potentieller Spender und deren Spendetauglichkeit bezüglich Plasmapherese
  • Kontrolluntersuchungen von qualifizierten Spendern
  • Behandlung von Spendereaktionen
  • Prüfung von Laborbefunden
  • Dokumentation
  • In Wien 9 zusätzlich Unterstützung bei der Thrombozytapherese. Durch unser engagiertes Team und unsere technischen Spezialverfahren können wir Thrombozytenkonzentrate für die Direkttransfusion an PatientInnen den Krankenhäusern rund um die Uhr bereitstellen.

Sie bieten:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Positive und herzliche Ausstrahlung
  • Zuverlässigkeit
  • Genauigkeit
  • Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Perfekte Umsetzung unserer Hygiene- und Dokumentations-Standards
  • Bereitschaft zu Vertretungsdiensten
  • Bereitschaft zur fallweisen Aushilfe in unseren Spendezentren Retz, Hainburg, 1090 Wien und 1210 Wien
  • Führerschein B oder Vertretungs-/=Reisebereitschaft mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Wir bieten:

  • Angestellten-Dienstverhältnis
  • 10 bis 40 Stunden-Woche möglich (4-Tage-Woche, mittwochs frei)
  • Keine Nacht-, oder Feiertagsdienste, Arbeiten mit gesunden Spendern
  • ein herzliches und kollegiales Team
  • ein freundliches und professionelles Arbeitsumfeld
  • ideal kombinierbar mit Ordinations-Vertretungsdiensten
  • Entlohnung bei einer 40h/Woche brutto gem. KV Gewerbe: € 5548,36 zuzüglich Gefahrenzulage
  • Überbezahlung möglich
  • Zusätzlich wird das fallweise Einspringen in den Zentren Retz, Hainburg, Wien21 und Wien9 mit jeweils € 200,00 - € 300,00 brutto (abhängig von Dienstlänge) honoriert + Kilometergeld/Fahrtkostenersatz extra!

Kontakt:

 


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung Mehr
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN