Assistenzarzt (m/w/d)
Celenus Kliniken
Deutschland

Die zwischen Heidelberg und Karlsruhe gelegene Celenus Gotthard-Schettler-Klinik in Bad Schönborn ist auf die stationäre und ambulante Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen spezialisiert. Die Celenus Gotthard-Schettler-Klinik und die Celenus Sigmund-Weil-Klinik verfügen über 240 Betten und arbeiten im Verbund. Die Celenus Gotthard-Schettler-Klinik wurde von Focus-Gesundheit als TOP-Rehaklinik 2020 für den Bereich Herz und Kreislauf ausgezeichnet. Zusätzlich wurde der Celenus Klinik das Gütesiegel „Diabetikerfreundliche Klinik“ verliehen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Assistenzarzt (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit


Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Medizinische Betreuung der Patienten unter oberärztlicher Aufsicht
  • Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte
  • Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des Rehabilitationsteams
  • Teilnahme am interdisziplinären Bereitschaftsdienst

Ihr Qualifikationsprofil
  • Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Rehabilitation wünschenswert
  • Engagierte und teamfähige Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen für unsere Patienten

Wir bieten
  • Bezahlte Fort- und Weiterbildungen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung
  • Freie Nutzung des klinikeigenen Schwimmbades
  • Kein Zeitdruck durch Notfallambulanzen
  • Zeit für ein umfassendes Gesamtbild unserer Patienten und Begleitung des Behandlungserfolgs über mehrere Wochen
  • Vielseitiges Angebot an Weiterbildungsbefugnissen (https://www.celenus-karriere.de/weiterbildungen/aerzte/)
  • Planbares und strukturiertes Arbeiten im multiprofessionellen Team
  • Kostenlose Personalparkplätze
  • Kindergartenzuschuss

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
 
 
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Roland Fries
Chefarzt
Tel: 07253 801 700


Celenus Gotthard-Schettler-Klinik

Prof. Kurt-Sauer-Str. 4

76669 Bad Schönborn


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN