Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Innere Medizin und Geriatrie in Voll- oder Teilzeit

Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig gGmbH

Deutschland


Die Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig gehört zur Klinikgruppe EvB, die in Potsdam u.a. ein Krankenhaus
der Schwerpunktversorgung betreibt und rund 3.500 Mitarbeiter beschäftigt. In der Klinik Bad Belzig stehen
150 Betten in neun Fachabteilungen, eine Notaufnahme und ein Hubschrauberlandeplatz für die wohnortnahe
Versorgung zur Verfügung. In der Inneren Medizin, Chirurgie, Geriatrie und im Brandenburger Lungen- und
Beatmungszentrum werden junge Mediziner weitergebildet. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit
dem Potsdamer Klinikum wird groß ge­schrieben. Bad Belzig liegt im Hohen Fläming vor den Toren Berlins
und der Landeshauptstadt Potsdam und ist sehr gut mit der Bahn oder dem Auto erreichbar.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung einen
Assistenzarzt (m/w/d)
für unsere Klinik für Innere Medizin und Geriatrie

Was wir Ihnen bieten:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem angenehmen und kollegialen Arbeitsklima
  • einen strukturierten Einstieg durch Einführungsveranstaltungen und persönliche Ansprechpartner
  • moderne und innovative Medizin mit interessanten Aufgaben in einem fachlich gut ausgebildeten Team
  • Entlastung von administrativen Aufgaben durch ein Controllingteam und einen Bettenmanager
  • Arbeit in einer von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) zertifizierten Klinik für Typ 1 und Typ 2 Diabetiker
  • weitreichende interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten mit Möglichkeiten der Kostenübernahme
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag, betriebliche Altersvorsorge sowie Jahressonderzahlung
  • Förderung des Erwerbs der Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“ und die Möglichkeit für Notarztdienste mit attraktivem Zusatzeinkommen
  • bei Bedarf bieten wir übergangsweise eine Wohngelegenheit in unserem eigenen Apartmenthaus und unterstützen Sie bei der Wohnungssuche bzw. bei der Suche nach Kita- und Schulplätzen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Medizinstudium und Approbation bzw. eine Berufserlaubnis für das Land Brandenburg
  • Interesse an der Weiterbildung in der Inneren Medizin
  • Kommunikationsstärke sowie eine ausgeprägte Sozialkompetenz
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit viel Eigeninitiative und einem hohen Verantwortungsbewusstsein
  • Begegnung unserer Patienten und deren Angehörigen mit Empathie und Kompetenz
  • Spaß an der interdisziplinären Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben:

  • Behandlung und Betreuung der stationären Patienten unter Anleitung eines Facharztes für Innere Medizin
  • Dokumentation der Patienten- und Therapiedaten im Krankenhausinformationssystem und in der elektronischen Krankenakte

Es besteht die Möglichkeit der Weiterbildung im Gebiet Innere Medizin für 60 Monate.
Weiterhin bestehen Weiterbil­dungsbefugnisse in den Gebieten Allgemeinmedizin und Innere Medizin und Geriatrie
für 36 Monate, in den Gebieten Innere Medizin und Kardiologie für 24 Monate sowie Innere Medizin und Endokrinologie
und Diabetologie für 18 Monate.

Erste Fragen beantwortet Ihnen sehr gern unser Chef­arzt Dr. med. Karsten Haitsch
unter der Telefonnummer: 033841 93-143.


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN