Assistenzarzt (m/w/d) zur Weiterbildung in Transfusionsmedizin

Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Zelltherapie Heidelberg gGmbH

Deutschland


Das Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Zelltherapie (IKTZ) Heidelberg gemeinnützige GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg – Hessen gemeinnützige GmbH und des Universitätsklinikums Heidelberg AöR.

Mit unseren Blutprodukten versorgen wir Patientinnen und Patienten des Universitätsklinikums Heidelberg
und viele andere Kliniken in Heidelberg und Umgebung.

Für die tranfusionsmedizinische Weiterbildung an unserem Universitätsklinikum der Maximalversorgung
in Heidelberg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) zur Weiterbildung in Transfusionsmedizin.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von allogenen und autologen Blutspendern
  • Überwachung präparative Hämapheresen: Plasma- und Thrombozytapherese
  • Komplette immunhämatologische Diagnostik sowie Stammzellengewinnung und -prozessierung
  • Alle Bereiche der Arzneimittelherstellung von Blutprodukten
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Forschungsprojekten
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst der Abteilung

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Medizinstudium und die ärztliche Approbation
  • Eine 18-monatige klinische Berufserfahrung in einem Fach mit hämotherapeutischem Bezug ist wünschenswert
  • Deutschkenntnis mindestens auf Niveau B2
  • Hohes Engagement, Flexibilität, persönliche Kompetenz und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Eine interessante, mit hoher Verantwortung verbundene Tätigkeit an einem der modernsten Universitätsklinika Deutschlands
  • Die komplette Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet
  • Die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
  • Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung
  • Im Rahmen der Personalentwicklung Weiterbildungsmaßnahmen Ihrer Führungs- und Fachkompetenz sowie Ihrer Teamfähigkeit
  • Vergütung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)


Die Stelle ist auch in Teilzeit (75%) verfügbar und im Rahmen der Weiterbildung zum Transfusionsmediziner (m/w/d)
abhängig vom Beschäftigungsumfang befristet. Bei einer Vollzeitbeschäftigung beträgt die Befristung drei Jahre.

Für Fragen steht Ihnen Herr Dr. med. A. Leo, unser leitender Oberarzt, gerne unter der Telefonnummer 06221-564004 zur Verfügung.

Möchten auch Sie sich gemeinsam mit uns für andere Menschen starkmachen?

Dann klicken Sie jetzt auf "Bewerben" und kommen Sie ins Team.


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN