Chefarzt Anästhesiologie - Kinderanästhesie (m/w/d)

Behandlungszentrum Aschau GmbH

Deutschland


In unserer Orthopädische Kinderklinik in Aschau im Chiemgau bieten wir zum Januar 2023
eine besondere Aufgabe in der Funktion des Chefarzt Anästhesiologie/ Kinderanästhesie (m/w/d)

Bei KIZ im Chiemgau haben wir einen Blick fürs Ganze.
Wir wollen motivierte und zufriedene Mitarbeitende, die ihre verantwortungsvollen
Aufgaben in der Förderung, Begleitung und Pflege mit Engagement und Empathie leisten.
Darum ist es unsere Priorität, unseren Mitarbeitern ein wertschätzendes Umfeld und langfristige Perspektiven zu bieten.
Ganz nach unserem Motto: „Wir geben Menschen eine Zukunft“.


Unsere Klinik:

  • 69 Betten Plankrankenhaus (https://www.kiz-chiemgau.de)
  • 2 operative Fachabteilungen (Kinderorthopädie und Wirbelsäulenchirurgie)
  • 1.500 Operationen p.a. in zwei OP- Sälen, Zwischen- und Aufwachraum sowie Überwachungszimmer auf Station
  • Patienten aus ganz Europa
  • derzeit vier Anästhesisten inklusive CA
  • langfristige Dienstplangestaltung mit überwiegend geregelten Arbeitszeiten; wenig Dienste
  • Kirchlicher Gesellschafter (Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Fachabteilung Anästhesie; mit drei weiteren Kolleg*innen (VZK: 3,6)
  • OP- Koordination (OP- Statut vorhanden, OP- Koordination besteht derzeit aus CA Anästhesie und CA Kinderorthopädie)
  • Durchführung der anästhesiologischen Verfahren sowie ständiges Überprüfen der zugehörigen Standards
  • Intensivmedizinische Betreuung postoperativ sowie Schmerztherapie
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Hauses
  • Unterstützung des Fortbildungswesens
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Hauses sowie beim Aufbau eines Intermediate Care-Bereiches

Ihre Kompetenzen:

  • Sie sind Facharzt für Anästhesiologie und haben viel Erfahrung im Bereich Kinderanästhesie
  • Erfahrungen im Bereich Intensivmedizin (möglichst mit Zusatzbezeichnung) bringen Sie mit
  • im Bereich OP Management sind Sie routiniert
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, Besonnenheit und Empathie zeichnen Sie aus
  • an Veränderungsprozessen (Change- Management/ Digitalisierung etc.) und an Krankenhausorganisation haben Sie Freude
  • das Wohl der Patient*innen steht an erster Stelle – und dennoch ist Ihr Handeln unternehmerisch-wirtschaftlich

Unsere Leistungen als Ihr Arbeitgeber:

  • ein der Verantwortung entsprechendes Gehalt mit variablen Anteilen
  • alle tariflichen Leistungen der AVR Caritas: 30 Tage Urlaub, Zusatzversorgung, Beihilfeleistungen, Möglichkeiten zur Entgeltumwandlung, Zeitwertkonten, Fahrradleasing uvm.
  • Sie arbeiten in einer der schönsten Gegenden Deutschlands mit kurzen Wegen zur Naherholung, nach Österreich und Italien. Unser Standort liegt zwischen München und Salzburg
  • unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie aktiv; wir achten auf Vereinbarkeit von Familie und Arbeit
  • wir arbeiten und feiern zusammen; Dienstgemeinschaft ist uns wichtig!


Kontakt
Ihr Ansprechpartner für Ihre Fragen bei uns im Haus:
Herr Stefan Schmitt, Klinikmanager
unter +49 (0) 8052 171 1220
s.schmitt@kiz-chiemgau.de

Wenn Sie sich zunächst über uns und die Aufgabe informieren möchten:
Herr Mario M. Sendrowski
Solidaris Unternehmensberatungs-GmbH, Köln
unter+49 (0) 2203 8997-519
m.sendrowski@solidaris.de


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung Mehr
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN