Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn mit Sonderausbildung OP
Sanatorium Kettenbrücke
Österreich

Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn 
mit Sonderausbildung OP

 Vollzeit


In unseren vier modernen Operationssälen werden jährlich rund 4500 Eingriffe aus verschiedenen Fachrichtungen durchgeführt. Dabei schaffen wir mit unserem professionellen und herzlichen Handeln eine Atmosphäre der Sicherheit und des Vertrauens für unsere PatientInnen.

Sie haben die Sonderausbildung OP erfolgreich abgeschlossen bzw. sind bereit, diese in den kommenden Jahren zu absolvieren. In Ihren Zuständigkeitsbereich fällt in erster Linie die fachgerechte Instrumentiertätigkeit bei allen Eingriffen. Darüber hinaus sind Sie in Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen für die Vor- und Nachbereitung der Operationen verantwortlich. Persönlich zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität und eine selbstständige Arbeitsweise aus. Eine konstruktive, lösungsorientierte, interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Es erwartet Sie ein vielseitiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs. Bruttogehalt nach absolvierter Ausbildung, ohne variable Zulagen und Anrechnung von einschlägigen Vordienstzeiten € 3.250,--.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf per Email an job@sanatorium-kettenbruecke.at. Bei Fragen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin DGKP Mag. Andrea Greußing gerne zur Verfügung. Tel.: 0512 2112 817, E-Mail: greussing@sanatorium-kettenbruecke.at.


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN