Facharzt für Anästhesiologie (m/w/d) oder Assistenzarzt (m/w/d) in fortg. Weiterbildung

Stadtkrankenhaus Delmenhorst GmbH

Deutschland


Die Klinik führt jährlich ca. 8.000 Narkosen für alle Fachdisziplinen mit einem hohen Anteil an
Regionalanästhesieverfahren (ca. 40 %) durch. Alle OP-Säle sind mit EEG-Monitoring, Relaxometrie,
Wärme-Management, Fiberoptik, Jet-Ventilation, Ultraschall modern ausgestattet. Die Klinik ist auf
der Palliativstation (sieben Betten) und auf der Schmerztherapiestation (acht Betten) bettenführend.
Wir sind zusammen mit der Klinik für Innere Medizin am NEF-System der Stadt Delmenhorst beteiligt.


Wir bieten:

  • attraktive Arbeitsbedingungen mit gutem Arbeitsklima in einem innovativen Arbeitsumfeld
  • eine Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA
  • Weiterbildungsmöglichkeit in spezieller Schmerztherapie (1 Jahr), Palliativmedizin (1 Jahr) und Anästhesiologie (4 Jahre)
  • Unterstützung für die Teilnahme an auswärtigen Kursen und Kongressen
  • Freistellung bzw. Kostenübernahme/Beteiligung für externe Fortbildungen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und bei der Suche von Kinderbetreuungsplätzen
  • gute Verkehrsanbindung an Bremen/Oldenburg und Hannover sowie Hamburg

Sie bieten:

  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zu guter Zusammenarbeit
  • Innovationskraft, konzeptionelle Fähigkeiten und den Willen, diese umzusetzen
  • Organisationsfähigkeit
  • Sie sind Fachärztin/Arzt oder im letzten Jahr Ihrer Weiterbildung


Für Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt Herr Dr. Ales Stanek unter E-Mail: a.stanek@jh-del.de
oder telefonisch unter: 04221 99-4203 gern zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden sie bitte an:

Stadtkrankenhaus Delmenhorst GmbH
Personalabteilung
Wildeshauser Straße 92
27753 Delmenhorst

E-Mail: personal@jh-del.de


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN