Facharzt Neurologie (m/w/d)
Josephs Hospital Warendorf
Deutschland

Das Josephs-Hospital, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Münster, Osnabrück und Bielefeld, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen ­Wilhelms-­Universität Münster und ein leistungsstarkes und m odernes Akutkrankenhaus. Unser interdisziplinäres Team leistet jährlich in rund 13.500 stationären und ca. 25.000 ambulanten Fällen ­medizinische und pflegerische Arbeit auf hohem Niveau.
Dank ­kontinuierlich umgesetzter Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in moderne Medizintechnik bieten wir unseren Patienten hervorragende Therapie- und unseren Mitarbeitern sehr gute Rahmenbedingungen.

Im Rahmen der Einrichtung einer internistischen Tele-Stroke Unit mit einer 24/7-Anbindung an eine überregionale Neurologie suchen wir nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt für Neurologie


Die Stelle ist organisatorisch an unsere Medizinische Klinik II - Kardiologie & Angiologie angebunden.
Die Abteilung versorgt mit einem Team von vier Oberärzten und 18 Assistenzärzten (gemeinsam mit der Med. Klinik I) rund 5.000 ambulante und stationäre Patienten im Jahr und bietet als einzige kardiologische Hauptabteilung im Kreis Warendorf ein breites kardiologisches und angiologisches Spektrum.


Ihre Aufgaben

  • liegen in der medizinischen Betreuung unserer Patienten und der Durchführung von neurologischer Diagnostik und Therapie.
  • Sie sind für die medizinische Dokumentation verantwortlich und nehmen interdisziplinären Visiten und Teamsitzungen teil.
  • Eine wesentliche Aufgabe liegt in dem Aufbau und der Weiterentwicklung der Stroke Unit zusammen mit unseren Kooperationspartner. Eine Zertfizierung nach DSG ist angestrebt.


*Wir suchen Menschen, die die Werte unserer Stiftung mittragen und uns bei der Verwirklichung unserer Ziele und Aufgaben unterstützen. Dabei spielen Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder ein Handycap für uns keine Rolle.

 

Wir wünschen uns

  • einen fachlich versierten Facharzt, mit mehrjähriger Berufserfahrung im ausgeschriebenen Bereich.
  • Idealerweise kennen Sie bereits telemedizinische Verfahren und Anwendungen.
  • Sie sind eine Persönlichkeit mit einer hohen fachlichen und menschlichen Kompetenz und haben bewiesen, dass Sie auch über Führungskompetenz verfügen.
  • Sie kennen die ökonomischen Herausforderungen einer Klinik und sind in der Lage, nicht nur medizinisch, sondern auch betriebswirtschaftlich zu denken.
  • Den respektvollen und wertschätzenden Umgang mit Mitarbeitern, Kollegen und den niedergelassenen Haus- und Fachärzten betrachten wir als selbstverständlich.
 

Wir bieten Ihnen:

  • eine auf Dauer angelegte Position mit einem hohen Maß an Gestaltungspotenzial.
  • Es sind keine Bereitschafts- oder Hintergrunddienste zu leisten.
  • Die zu verhandelnde Vergütung wird der Bedeutung der Position entsprechen.
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für uns ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Für weitere Informationen oder ein vertrauliches Gespräch stehen unser kardiologischer Chefarzt Dr. Jürgen Biermann (02581/201451 | j.biermann@jhwaf.de) oder unser Vorstandsvorsitzender Peter Goerdeler (02581/201001 | p.goerdeler@jhwaf.de) gerne zur Verfügung.


Interessiert? 

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder gerne auch per E-Mail.

Josephs-Hospital Warendorf
Vorstand
Am Krankenhaus 2
48231 Warendorf
E-Mail: vorstandsassistenz@jhwaf.de
Web: www.jhwaf.de


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN