Fachlich Leitender Arzt/Ärztin in der Arbeitsmedizin (w/m/d)

TÜV Rheinland Group

Deutschland


Referenzcode: 2944
Gesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH

Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus.

Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln.
Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen,
um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun.

Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland.
Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.

Tätigkeiten & Verantwortlichkeiten

  • Als Leitender Facharzt / Ärztin (w/m/d) sind Sie für den Aufbau der Arbeitsmedizin und die fachliche Leitung des Zentrums Ludwigshafen verantwortlich.
  • Sie organisieren den fachlichen Erfahrungsaustausch für die Ärzte im Zentrum und begleiten Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin.
  • Sie betreuen Kunden unterschiedlichster Branchen vor Ort, begehen die Arbeitsstätten und beraten zu Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.
  • Sie beraten zur Beurteilung der Arbeitsbedingungen, zur Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen oder zu Fragen des Arbeitsplatzwechsels.
  • Sie führen arbeitsmedizinische Vorsorge zur Beurteilung der individuellen Wechselwirkungen von Arbeit und psychischer Gesundheit, aber auch Eignungsuntersuchungen durch.
  • Sie belehren, beraten und schulen zu arbeitsmedizinischen Aspekten mit dem Ziel arbeitsbedingte Erkrankungen zu verhindern.

Erfahrung & weitere Qualifikationen

  • (Leitender) Facharzt / Ärztin für Arbeitsmedizin (w/m/d) (unter Berücksichtigung der Voraussetzungen der jeweiligen Landesärztekammer) mit Weiterbildungsbefugnis
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Arbeitsmedizin, sowie Erfahrung in der Ausbildung und Anleitung von Ärzten
  • Spezifische Arbeitsmedizinische Fachkenntnisse wie z.B. im Bereich Gefahrstoffe, Biostoffe, Reisemedizin, sowie die Weiterentwicklung von arbeitsmedizinischen Themenstellungen
  • Erfahrung oder starkes Interesse am betrieblichen, interdisziplinierten Gesundheitsmanagement und der Gesundheitsprävention
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Fahrtätigkeit im Außendienst (Führerschein der Klasse B)

Was wir bieten

  • Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network".
  • Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
  • Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen.
  • Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.
  • Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN