Hebamme (m/w/i)
Hochtaunus Kliniken
Deutschland

Mit rund 625 Betten an den Standorten Bad Homburg, Usingen und Königstein ist die Hochtaunus-Kliniken gGmbH der Regel-, Grund- und Schwerpunktversorger im Hochtaunuskreis und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität in Frankfurt am Main. Mit unseren Neubauten an den beiden Standorten Bad Homburg und Usingen positionieren wir uns mit einem umfassenden, interdisziplinären und integrierten Angebot in der regionalen Kliniklandschaft.

 

Seien Sie dabei, denn Sie sind unsere Plus-Garantie für zufriedene Patienten.

Stellen Sie sich mit uns den täglichen Herausforderungen der Patientenversorgung mit Fingerspitzengefühl, Verlässlichkeit und Organisationsgeschick. Unterstützen Sie unser Team im Kreißsaal als

Hebamme (m/w/i)

Stellennummer 0034-HP-20
in Voll- oder Teilzeit, am Standort Bad Homburg.

 

Ihr Engagement – das bringen Sie mit:

  • Sie betreuen gerne Frauen vor, während und nach der Geburt und sind an einer möglichst interventionsarmen, natürlichen Geburt interessiert.
  • Mit Lebensfreude, Empathie und einer gesunden Portion Humor gehen Sie durch Ihr Arbeitsleben und machen mit Leichtigkeit Ihren Beruf zu Ihrer Berufung.
  • Sie haben ein besonderes Einfühlungsvermögen für Familien und Neugeborene.
  • Selbstständiges Arbeiten bereitet Ihnen Freude und Entscheidungen zu treffen fällt Ihnen nicht schwer.
  • Sie suchen eine interdisziplinäre Zusammenarbeit auf Augenhöhe.


Womit wir Plus-punkten:

  • eine strukturierte Einarbeitung
  • motivierte, interdisziplinäre Teams, die auf Augenhöhe zusammenarbeiten, und ein angenehmes, familiäres Betriebsklima
  • integrative Wochenbettpflege mit großem Engagement in der Anleitung und Begleitung der jungen Familien
  • 24 Stunden Bereitschaft eines Pädiaters, Notfallversorgung von Neugeborenen
  • einen mit neuester Technik ausgestatteten und modernen Arbeitsplatz
  • Gebärwannen in jedem Kreißsaal
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Ihren persönlichen Interessen
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K) sowie eine tariflich geregelte, betriebliche Altersvorsorge bei der ZVK-Wiesbaden.
  • ein kostenfreies JobTicket für das gesamte RMV-Gebiet
  • attraktive Wohnmöglichkeit in unserem neu gebauten und Anfang 2020 eröffneten Personalwohnheim
  • freie Plätze und flexible Unterbringungsmöglichkeiten in der neben der Klinik gelegenen Kindertagesstätte


Erleben Sie bei uns, dass Ihr Engagement gesehen wird.
Lernen Sie bald Ihr neues Team kennen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Noch Fragen? Dann stehen Ihnen Frau Hellmann (Tel. Nr.: 06172/14 1449), Stationsverantwortliche Kreißsaal und Frau Hahn (Tel. Nr.: 06172/14 3327), Personalabteilung, jederzeit gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Stellennummer, bevorzugt online, an Bewerbungen@hochtaunus-kliniken.de.


Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN