Leitende Ärztin/Leitender Arzt Innere Medizin

VAMED Management und Service Schweiz AG

Schweiz


Die REHAKLINIK DUSSNANG ist spezialisiert auf muskuloskelettale und geriatrische Rehabilitation,
Kuraufenthalte sowie medizinische Angebote mit gehobenem Hotelservice und beschäftigt über 220 Mitarbeitende.

Wir bieten unseren Patienten massgeschneiderte Rehabilitationsleistungen auf höchstem Qualitätsniveau und verfügen über 206 Betten.
Wir sind Teil der VAMED, einem weltweit führenden Gesundheitsdienstleister, der Leistungen über die gesamte Wertschöpfungskette im
Gesundheitsbereich von der Projektentwicklung und Planung über die Errichtung und Ausstattung bis zur Betriebsführung anbietet sowie
eigene Kliniken und Gesundheitseinrichtungen betreibt.

VAMED SCHWEIZ betreibt derzeit drei eigene Rehakliniken in Zihlschlacht, Dussnang und Seewis mit insgesamt 430 Betten.


Wir suchen nach Vereinbarung eine / einen
Leitende Ärztin / Leitender Arzt Innere Medizin


Ihre Aufgaben

  • Umfassende Abklärung und Betreuung von internistisch-geriatrischen Patienten im stationären Setting
  • eigenverantwortliche medizinische Versorgung unserer Rehabilitationspatienten
  • Gewährleistung einer hohen Behandlungsqualität
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit im Rehabilitationsteam
  • Strategische und organisatorische Mithilfe in der Führung des ärztlichen Teams

Ihr Profil

  • Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin oder eine MEBEKO- Anerkennung eines äquivalenten ausländischen Titels
  • Weiterbildung mit Schwerpunkt Geriatrie erwünscht
  • Erfahrung in der Rehabilitation von internistisch komplexen Patienten
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste flexible, teamfähige und innovative Persönlichkeit mit Interesse an der Rehabilitation.
  • Gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch sind eine zwingende Voraussetzung.

Wir bieten

  • Mitwirkung in einem kollegialen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld
  • Aktive Mitgestaltung und in der weiteren Entwicklung unserer Rehabilitationseinrichtung.
  • Möglichkeit zur Weiter- und Fortbildung
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Sie suchen eine neue Herausforderung in einem vielseitigen, freundlichen und motivierenden Arbeitsumfeld.
Sie verstehen es, sich in einem Team zu bewegen und bringen Ideen in ihre Arbeit ein.
Sie stellen wie wir unsere Patienten und Gäste in den Mittelpunkt, engagieren sich für Ihre Arbeit und verfolgen konsequent einen hohen Qualitätsanspruch.


Bewerben Sie sich.

Wir möchten Sie gerne kennen lernen. Legen Sie jetzt in unserem Bewerbungsportal ein Profil an und bewerben Sie sich online.
Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Dr. med. Alena Schütte, Chefärztin Geriatrische Rehabilitation (Tel. 071 978 63 70) gerne zur Verfügung.


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN