Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) - Orthopädie und Unfallchirurgie
Klinikum Links der Weser gGmbH
Deutschland

Das Klinikum Links der Weser ist Arbeitgeber für rund 1.300 Beschäftigte und versorgt pro Jahr etwa 27.000 Patientinnen und Patienten. Das Krankenhaus im südlichen Teil Bremens bietet mit 11 Fachkliniken ein breites und hoch spezialisiertes Versorgungsangebot und ist eines der größten Gesundheitszentren Bremens. Neben der hohen fachlichen Expertise werden in dem Krankenhaus ein wertschätzendes Miteinander und ein gesunder Teamgeist großgeschrieben. Das Klinikum Links der Weser ist Teil des Klinikverbunds Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.


Finden Sie bei uns genau Ihren Job in unserer Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie als

Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) - Orthopädie und Unfallchirurgie


Mit rund 35 Betten ist unsere Unfallchirurgie als lokales Traumazentrum im TraumaNetzwerk DGU® TNW Bremen zertifiziert und zum Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften zugelassen. Ein NAW und ein Rettungshubschrauber sind am Haus stationiert. Wir sind Spezialisten für die gesamte operative und konservative Unfallchirurgie mit Schwerpunkten in der Akut- und Alterstraumatologie einschließlich der Wirbelsäulen- und Beckenchirurgie, für arthroskopische Operationen, Sporttraumatologie sowie die Kinderunfallchirurgie. Wir suchen einen engagierten Facharzt (m/w/d), idealerweise mit erprobter Führungserfahrung, einem motivierenden, wertschätzenden und mitarbeiterorientierten Führungsstil sowie einem hohen Qualitätsanspruch, zur Ergänzung unseres unfallchirurgischen Teams.


Ihre Aufgaben

  • Einbringen der Expertise in der Akuttraumatologie und Mitwirken im Qualitätsmanagement der klinischen Prozesse
  • Engagement, Mitgestaltung und Optimierung der Assistenzarzt-Weiterbildung einschließlich Teamentwicklung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst


Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie, idealerweise mit der Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, verbindliches, professionelles und empathisches Auftreten


Ihre Perspektiven

  • Gestaltungsmöglichkeiten u.a. beim Aus- und Aufbau neuer Tätigkeitsfelder
  • interne und externe Fort- und Weiterbildung, Möglichkeit der wissenschaftlichen Arbeit
  • Jobticket, Ideenbörse, betriebliche Gesundheitsförderung, Kindernotfallbetreuung u.v.m.
  • attraktives Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA, zusätzliche Altersversorgung (VBL)

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Kontakt/Bewerbung:

PD Dr. Arnd Steffen Böhle – Ärztlicher Direktor – freut sich auf ein persönliches Kennenlernen, beantwortet Ihre Fragen vorab unter (0421) 879-1211
und nimmt Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2021 gern unter arnd.boehle@klinikum-bremen-ldw.de entgegen.


Klinikum Links der Weser, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Senator-Weßling-Str. 1, 28277 Bremen


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN