Oberarzt Anästhesiologie und OP Manager (m/w/d)
Krankenhaus Sachsenhausen
Deutschland

Die DGD-Klinik Kranken­haus Sachsen­hausen ist eine Einrichtung der Grund- und Regel­ver­sorgung mit 211 Betten.
Sie ist zertifi­ziertes Kompetenz­zentrum für Adi­positas­chi­rurgie, zertifizierte "5 Sterne-Behand­lungs­ein­richtung" für Menschen mit Diabetes (BVKD)
und hat außerdem Schwer­punkte im Bereich der Inter­ventio­nellen Radio­logie, der minimal-inva­siven gynä­kolo­gischen Chirurgie (MIC III-Zentrum)
und der Gastro­entero­logie. Die Kardiologie mit einer zertifi­zierten Chest-Pain-Unit sowie einer Herz­katheter­anlage­runden das Behand­lungs­spek­trum ab.
Zum Kranken­haus zählen auch das MVZ Sachsen­hausen, die MVZ Radio­logie Sachsen­hausen sowie die im Pflege­bereich tätige Für­ein­ander­da­sein GmbH.
Die Klinik ist nach DIN ISO9001:2015 zertifiziert.


Zur Verstärkung unseres Anästhesieteams suchen wir zum 01.09.2021
einen Oberarzt Anästhesiologie und OP Manager (m/w/d) in Vollzeit.


Wir führen zurzeit jährlich über 5.000 Anästhesien durch und betreuen zusammen mit unserer Chirurgie
und der Inneren Abteilung die interdisziplinäre Intensivstation mit 11 Betten.


IHRE AUFGABEN:

  • Ärztlicher OP-Manager (ANÄ) in Zusammenarbeit mit einem pfleg. OP-Koordinator
  • Leitung von OP-Besprechungen sowie Präsentation von Leitungsberichten
  • Auswertung von OP-Kennzahlen automatisiert über Med.Co./KIS
  • Führung von Mitarbeitern
  • Weiterentwicklung und Optimierung des OP-Bereichs


DAS ZEICHNET SIE AUS:

  • Eine abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie
  • Idealerweise ist die Zusatzweiterbildung „Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin“ vorhanden
  • Idealerweise ist die Qualifikation des OP-Managers vorhanden
  • Schwerpunktinteressen im Bereich der Anästhesiologie
  • Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft, die positive Zusammenarbeit mit allen Klinikbereichen zu fördern
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst
  • Motivation zur Multiplikation Ihres Wissens und Ihrer Fähigkeiten in einem akademischen Lehrkrankenhaus
  • Patientenzentriertes und gleichzeitig wirtschaftliches Handeln


DAS BIETEN WIR:

  • Vergütung nach AVR der Diakonie Deutschland
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eine moderne, wachsende Abteilung mit Schwerpunkten in allen Bereichen der modernen Anästhesie, Intensiv­medizin und Schmerz­therapie
  • Einen hochinteressanten Arbeitsplatz in einer der Spitzenkliniken der bariatrischen und gynäkologischen laparoskopischen Chirurgie
  • Einsatz aller Allgemein- und Regional­anästhesie­verfahren
  • Ein kollegiales Betriebsklima mit flacher Hierarchie
  • Engagiertes, etabliertes Team von Mitarbeitern
  • Langfristig angelegte anspruchs- und vertrauens­volle Tätigkeit
  • Selbstständiges und eigen­verant­wort­liches Arbeiten
  • Überstunden-Freizeit­ausgleich


KONTAKT
Können Sie sich mit unserer diakonischen Einrichtung identifizieren?


Dann bewerben Sie sich gerne unter:


Krankenhaus Sachsenhausen
Schulstraße 31
60594 Frankfurt am Main
E-Mail: bewerbermanagement@khs-ffm.de


Für nähere Auskünfte steht Ihnen Chefarzt
Dr. med. Tobias Leipold zur Verfügung:
Tel.: +49 69 6605-1717 · sionescu@khs-ffm.de


Krankenhaus Sachsenhausen
Schulstraße 31 · 60594 Frankfurt am Main
www.dgd-kliniken.de


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN