Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie (w/m/d)

Malteser in Deutschland

Deutschland


Sie suchen eine neue Herausforderung?
Dann Sie bei uns genau richtig.

Wir suchen einen Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie (w/m/d)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital in Flensburg.

Ihr Arbeitsplatz:
Wenn auch der Mensch zählt, dann ist es mehr als nur Arbeit. Mit unserem christlichen Werteverständnis, medizinischer Kompetenz
und modernster Ausstattung erbringen wir im Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital tagtäglich Höchstleistungen im Team.
Gemeinsam mit dem benachbarten DIAKO Krankenhaus bilden wir im Medizinischen Klinikverbund Flensburg den drittgrößten Klinikstandort in Schleswig-Holstein. 

  • Das Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital in Flensburg, Akademisches Lehrkrankenhaus der Christian-Albrechts-Universität Kiel, ist ein leistungsstarkes, modern ausgestattetes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung. Gemeinsam mit dem benachbarten Evangelisch-Lutherischen Diakonissenkrankenhaus sind wir im Medizinischen Klinikverbund Flensburg als drittgrößter Klinikstandort in Schleswig-Holstein tätig. Die beiden Kliniken für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie des Klinikverbundes stehen unter gemeinsamer ärztlicher Leitung von Prof. Dr. Ulf Linstedt.
  • Die Klinik erbringt im Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital jährlich ca. 5.500 Anästhesien in den Schwerpunkten Viszeral- und Thoraxchirurgie sowie der HNO- und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie (Gesamtverbund: 14.000 Narkosen). Die operativen Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation (16 Behandlungsplätze) werden von der Anästhesie betreut, die Station steht organisatorisch unter anästhesiologischer Leitung. Ein Akutschmerzdienst wird von den Anästhesisten betreut.

Was wir uns vorstellen:

  • Facharztanerkennung Anästhesiologie und Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
  • Breite Berufserfahrung in Anästhesie und Intensivmedizin
  • Promotion ist erwünscht
  • Hohe Eigenmotivation für ein Engagement bei der Weiterentwicklung der Klinik
  • Bereitschaft zum Einsatz an beiden Klinikstandorten (Diako, SFH)
  • Übernahme von Leitungsverantwortung im Team mit einem integrativen Führungsstil
  • Eine positive Grundeinstellung zu den Zielen unseres Trägers

Das bieten wir:

  • Entlastung von arztfremden Tätigkeiten durch ein etabliertes Belegungsmanagement, professionelle Kodierkräfte und Stationssekretariate
  • Strukturierte Stations-, OP- und Ambulanzabläufe
  • Eine Unterstützung von Fortbildungsveranstaltungen und Hospitationen
  • Teilnahmemöglichkeit am Rettungsdienst der Stadt Flensburg
  • Vergütung nach AVR-Caritas, mindestens aber nach dem Marburger Bund Tarif
  • Eine vom Arbeitgeber mitfinanzierte Altersversorgung
  • Geregelte Arbeitszeiten bei voller Anerkennung geleisteter Mehrarbeit
  • Ein Arbeitsklima, das von gegenseitiger Wertschätzung und der nötigen Portion Humor geprägt ist

Unser Flensburg:

  • Direkte Ostseelage, an der Grenze zu Dänemark
  • Lebendige Hafenstadt mit skandinavischem Flair
  • Wirtschaftliches Zentrum der Region
  • Metropolen wie Hamburg (Distanz: 160 km) und Kopenhagen (Distanz: 320 km) sind nur wenige Autostunden entfernt
  • Hoher Freizeitwert durch Strände, Natur und Kultur
  • Ideale Bedingungen für Segeln und Wassersport
  • Günstige Lebenshaltungskosten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular!
Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Professor Dr. Ulf Linstedt, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie,
Schmerztherapie und Intensivmedizin, unter Tel. 0461 816-2517.

Weitere Informationen erhalten Sie durch:

  • www.malteser-franziskus.de
  • www.mehralsnurarbeit.de


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN