Oberarzt Kardiologie (m/w/d)
Krankenhaus Maria Hilf Daun
Deutschland

Das Krankenhaus Maria Hilf, Daun, ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit den Fachabteilungen Innere Medizin mit angeschlossener Geriatrie und Psychosomatik, Allgemein-, Unfall- und Viszeral¬chirurgie, Gefäßchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Orthopädie, Urologie sowie Gynäkologie. Facharztpraxen für Urologie und Radiologie, sowie ein MVZ für Orthopädie, Neurologie und Onkologie erweitern das Behandlungsangebot.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Oberarzt Kardiologie (m/w/d)


Die Abteilung Innere Medizin verfügt über 107 Betten sowie frei zu belegende Plätze auf der interdisziplinären Intensivstation. Der Stellenschlüssel liegt bei 2-6-10 Ärzten. Die Abteilung ist technisch hervorragend ausgestattet. Es wird ein breites Spektrum an diagnostischen und interventionellen gastroenterologischen, pneumologischen und kardio¬logischen Verfahren incl. der AICD-Implantationen angeboten. Des Weiteren verfügt die Abteilung über einen Linksherzkatheter-Messplatz. Zusätzlich können auch CRT-D-Systeme implantiert werden.


Die Teilgebiete Kardiologie, Gastroenterologie, Diabetologie, Hämato-Onkologie, Geriatrie und internistische Intensivmedizin sind mit Fachärzten besetzt; hier bestehen entsprechende Weiterbildungsermächtigungen.


Für erste Informationen stehen Ihnen die Chefärzte der Inneren Abteilung Herr Dr. med. Verheggen (Kardiologie) und Herr Dr. med. Dederer (Gastroenterologie) über unser Sekretariat, Tel. 06592/715-2221, zur Verfügung.


Daun ist Kreisstadt des Landkreises Vulkaneifel. Trier und Koblenz sind in jeweils 45 Minuten über die A1/A48 zu erreichen. Alle weiterführenden Schularten einschließlich eines gymnasialen Ganztagsangebotes befinden sich vor Ort. Eine ganztägige kostenfreie Kinderbetreuung ist in den kommunalen Kindergärten in RLP grundsätzlich ab dem zweiten Lebensjahr möglich. Die ausgeschriebenen Stellen sind daher besonders auch für Paare oder Bewerber/-innen mit Kindern geeignet. Mit dem breiten kulturellen Angebot, dem intakten Geschäftsleben, dem Maare-Mosel-Radweg, den Maaren und der nahen und weiteren Umgebung sind hervorragende Lebens- und Freizeitmöglichkeiten gegeben.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich in elektronischer Form, zusammengefasst zu einem Dokument im pdf-Format, an personal@krankenhaus-daun.de.
Bitte reichen Sie keine (Original-) Unterlagen in Papierform oder Bewerbungsmappen etc. ein, da diese aus organisatorischen Gründen nicht zurückgesandt werden.


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN