Oberarzt/Oberärztin 80-100% (Job-Sharing möglich)

Klinik Zugersee Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie

Schweiz


Die Triaplus AG, Integrierte Psychiatrie Uri, Schwyz und Zug, stellt die stationäre, teilstationäre und
ambulante psychiatrische Versorgung für die drei Kantone sicher. Sie ist Lehrspital der Universität Luzern.
Insgesamt beschäftigt die Triaplus AG rund 500 Mitarbeitende. Die Klinik Zugersee ist Zentrum für die
stationäre Psychiatrie und Psychotherapie für Erwachsene. Als Weiterbildungsklinik, Kategorie A,
stationär mit insgesamt 156 Klinikbetten und etwa 1400 Eintritten pro Jahr ist sie universitären
und kantonalen Kliniken gleichgestellt.


Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als kompetente Persönlichkeit in der Funktion als
Oberärztin / Oberarzt 80-100% (Job-Sharing möglich)

Ihre Aufgaben beinhalten

  • Psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung unserer Patienten/-innen
  • Führung eines interdisziplinären Teams zusammen mit der Stationsleitung
  • Koordination der an der Behandlung beteiligten Fachpersonen
  • Anleitung und Supervision von Assistenzärzten/-innen und Psycholog/-innen
  • Engagement in der Aus- und Weiterbildung sowie der Weiterentwicklung des Therapieangebots
  • Beteiligung am oberärztlichen Hintergrunddienst

Wir erwarten von Ihnen

  • Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie FMH oder CH-anerkanntes Äquivalent, bei ausländischen Diplomen ist eine Anerkennung durch das Bundesamt für Gesundheit (BAG/MEBEKO) Voraussetzung
  • Hohe Sozialkompetenz und Freude am Engagement für individuelle Patientenbedürfnisse
  • Bereitschaft für konzeptionelles Gestalten und kontinuierliche Weiterentwicklung des therapeutischen Angebotes
  • Evidenzbasierte Arbeitsweise, vernetztes Denken und Freude an der interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Eigenverantwortlicher und integrativer Arbeits- und Führungsstil

Wir bieten Ihnen

  • 42 Stunden-Woche
  • 5 Wochen Ferien, ab 55. Altersjahr 6 Wochen Ferien
  • Attraktive Sozialleistungen und umfassendes Weiterbildungsangebot
  • Gutes Arbeitsklima in einem motivierten und hilfsbereiten Team
  • Vergünstigungen im Personalrestaurant
  • Regelmässige Anlässe für Mitarbeitende
  • Arbeiten an unvergleichlich schöner Lage in unmittelbarer Nähe zu See und Bergen
  • Finanzielle Beteiligung am ÖV
  • Möglichkeit zur internen Rotation innerhalb der Triaplus AG

Wenn Sie unser Konzept einer modernen, offenen und integrativen Psychiatrie interessiert
und die genannten Voraussetzungen mitbringen, freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht Ihnen Philipp Bohny, Leitender Arzt,
unter der Telefonnummer +41 41 726 38 66 oder per Mail philipp.bohny@triaplus.ch gerne zur Verfügung.


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung Mehr
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN