Pflegefachmann - Altenpfleger (m/w/d) für die Geriatrie und Alterstraumatologie
Hospitalvereinigung St. Marien GmbH
Deutschland

Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer
christlichen Wertekultur bilden seit 1868 unseren Anspruch.


Grundlage für unseren Erfolg sind qualifizierte und motivierte Mitarbeiter in einer Unternehmenskultur, die von Vertrauen,
Offenheit und persönlicher Wertschätzung und flachen Führungsstrukturen geprägt ist. Dazu kommen starke Patientenorientierung und konsequentes Qualitätsdenken.
Zur weiteren erfolgreichen Entwicklung unseres Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Pflegefachmann / Altenpfleger (m/w/d) für die Geriatrie und Alterstraumatologie

in Voll- oder Teilzeit


Ihre Aufgaben

Wir erweitern unser Angebot für den älteren Menschen um eine neue Fachabteilung für Geriatrie. Unsere Patienten profitieren dadurch nach ihrer Akutbehandlung,
zum Beispiel im zertifizierten Zentrum für Alterstraumatologie, von einem nahtlosen Übergang in die nächste Genesungsphase. Speziell ausgebildetes Personal
unterstützt bei der Förderung bzw. Wiedererlangung der Selbstständigkeit. Begleitet wird der Behandlungsprozess von unserem Case Management.
Für diesen spannenden Pflegebereich suchen wir engagierte Kolleginnen und Kollegen, die sich aktiv in die Entwicklung einbringen möchten.


Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum examinierten Altenpfleger, Pflegefachmann oder Gesundheits- und Krankenpfleger
  • erste Berufserfahrung in der stationären Pflege wünschenswert
  • hohe Fach- und Sozialkompetenz
  • vertiefte Kenntnisse in der Versorgung älterer Menschen
  • ausgeprägte Patientenorientierung
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Teamfähigkeit
  • Zercur-Weiterbildung wünschenswert


Wir bieten

  • ein fachlich hoch qualifiziertes, multiprofessionelles, dynamisches Team
  • neue Arbeitsmethoden, wie z.B. Dienstplanung im Team und kollegiale Beratung
  • Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit anderen Berufsgruppen
  • strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • eine technisch und baulich moderne Ausstattung (Niederflurbetten, Sensormatten usw.)
  • Qualifikationen wie z.B. Zercur-Lehrgänge und Dementia Care Weiterbildung
  • eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht (AVR)
  • eine Alterszusatzversorgung (KZVK)
  • Kindergarten für Kinder von 0-6 Jahren
  • neue und modern eingerichtete Dienstwohnungen in fußläufiger Entfernung zu günstigen Konditionen
  • BusinessBike-Leasing
  • attraktive Rabatte und Vergünstigungen für Mitarbeiter (z. B. bei Bekleidung, PKW-Kauf, Konsumgütern, Mobilfunk und Urlaubsreisen)


Weitere Informationen
Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.


Für nähere Informationen steht Ihnen die Pflegedirektion, unter der Rufnummer 0221 5591-4165, gerne zur Verfügung.


Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer prx-20952 - per E-Mail oder über unser Stellenportal.


Hospitalvereinigung St. Marien GmbH
Dienstleistungscenter Personal und Recht
Zentrales Bewerbermanagement
Melanie Gärtner
Graseggerstr. 105
50737 Köln


www.ergaenzen-sie-uns.de

 


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN