Sektionsleiter als Facharzt (m/w/d) für die Abteilung Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie
Park Klinik Bad Hermannsborn GmbH & Co. KG
Deutschland

Für unsere Park Klinik in Bad Driburg-Hermannsborn mit den Indikationsschwerpunkten Psychosomatik,
Psychiatrie und Psychotherapie, Orthopädie, sowie Innere Medizin, Kardiologie und Diabetologie
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) einen


Sektionsleiter als Facharzt (m/w/d) für die Abteilung Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie

mit dem Schwerpunkt „spezielle Psycho-Traumatherapie (DeGPT)“

mit der Entwicklungsperspektive zum Chefarzt (m/w/d)


Einzugsgebiet Großraum Paderborn/Bad Driburg

(Stellen-ID. 140.02.2021)


Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Fachlicher Aufbau einer neuen Traumatherapie Abteilung innerhalb der Psychosomatik und deren fachliche, organisatorisch Leitung
  • Faire und wertschätzende Führung eines Kleinteams mit Psychologen, Therapeuten und Pflegekräften
  • Führende Mitwirkung am Ausbau und der weiteren Entwicklung der Klinik - zur Erweiterung unseres Indikationsspektrums
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst und deren Organisation
  • Engagement und Eigeninitiative bei der Organisation der täglichen Abläufe sowie Wille und Fähigkeit, unsere Patienten in einem multiprofessionellen                                                             Team optimal mit zu versorgen


Was bringen Sie mit?

  • Facharzt (m/w/d) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Zusatzweiterbildung „spezielle Psycho-Traumatherapie (DeGPT)“ und Sozialmedizin wünschenswert
  • Weiterbildung in EDMR und/oder anderen Traumatherapie-Konfrontationstechniken
  • Leitungserfahrung in der stationären Rehabilitation
  • Fähigkeit zur motivierenden Mitarbeiterführung, Supervision eines multiprofessionellen Teams
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit weiteren Teilbereichen der Psychosomatik in der Klinik
  • Idealerweise bestehen vorhandene Netzwerkstrukturen mit Trauma-Therapie-Institutionen
  • Ergebnisorientiertes, wirtschaftliches Arbeiten mit Eigenverantwortung und Engagement


Was bieten wir?

  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz, mit einer intensiven Einarbeitung in einem netten Team
  • Gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeit
  • Angebote und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten und Übernahme der Fortbildungskosten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung „Klinikrente“
  • Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Diverse „On-Top“-Angebote für Sie als Arbeitnehmer wie Kooperationen mit lokalen Fitness-Studios, Nutzung der Sportmöglichkeiten in der Klinik, Job-Ticket…


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Stellen-ID, des frühestmöglichen Eintrittstermins
und Ihrer Gehaltsvorstellung an die untenstehende Anschrift oder per E-Mail an bewerbung@ugos.de


Sie haben noch Fragen?
Frau Andrea Kolberg, Leiterin Zentrales Akquise- und Bewerbermanagement steht Ihnen gerne
für weitere Informationen unter Telefon 0 52 53.95-22244 zur Verfügung.


Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!


Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff GmbH & Co. Holding
Leiterin Zentrales Akquise- und Bewerbermanagement
Andrea Kolberg
Brunnenallee 1
33014 Bad Driburg


Informationen zur Unternehmensgruppe finden Sie unter ugos.de und wirsindugos.de.


Erwähne uns bei deiner Bewerbung ! Vielen Dank

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN