Stationsärztin/arzt
Klinik Diakonissen Linz GmbH
Österreich

DiIn der Klinik Diakonissen Linz, der einzigen Privatklinik Oberösterreichs, engagieren sich rund 270 Mitarbeitende gemeinsam mit über 30 medizinischen Partnern (Fachärztinnen und Fachärzte) für die Gesundung und - in der Tradition des Evangelischen Diakoniewerks Gallneukirchen - für das umfassende Wohl von jährlich mehr als 6.000 stationären Patientinnen und Patienten.


Unsere Schwerpunkte sind die operative und konservative Behandlung von Erkrankungen des Bewegungs-apparates, augenchirurgische Eingriffe, die Plastische und Venenchirurgie sowie die Vorsorgemedizin.


An infrastruktureller Ausstattung stehen dafür u.a. 102 Betten in schönen Ein- und Zweibettzimmern, neue, hochmoderne OP-Säle, ein Augenzentrum, eine vollausgestattete Radiologie sowie Endoskopie und ein Ordinationszentrum zur Verfügung.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Stationsärztin/arzt

(Voll- od. Teilzeit)

 

Was Sie bei uns erwartet:

  • Ganzheitliche medizinische Betreuung unserer Patientinnen und Patienten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Fachärztinnen und Fachärzten
  • Stationsvisite und Befundinformation an unsere Patientinnen und Patienten
  • Mitarbeit in der operativen und konservativen Medizin
  • Unterstützung der Abteilungsorganisation betreffend medizinische Belange
  • Bei Interesse auch Mitarbeit in der Organisationsentwicklung der Klinik möglich


Wen wir suchen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Allgemeinmediziner/in / Praktischer Arzt/in
  • Notarztdiplom (bzw. Kursabsolvierung mit Diplom innerhalb des 1. Dienstjahres)
  • Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz, die den Werten unseres Hauses entsprechen


Worauf Sie sich bei uns freuen können:

  • Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Gehaltsschema der Klinik Diakonissen Linz, Jahresgehalt mind. EUR 110.000,- (abhängig von Vordienstzeiten)
  • Hochwertige Sondergebührenverrechnung aufgrund privatklinischer Struktur
  • 48 Stunden Woche (Vollzeitäquivalent)
  • Nachtdienst als Arbeitszeit bewertet und zusätzlich Nachtdienstzulage
  • Ein partizipatives und wertschätzendes Umfeld
  • Familiäres und offenes Betriebsklima
  • Zahlreiche Sozialleistungen

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Lichtbild.

 

Kontakt:

MMag. Dagmar Hochreiter

Personalmanagement


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN