Weiterbildungsassistenzarzt (w/m) für Basis-Chirurgie
Benedictus Krankenhaus Tutzing
Deutschland

Das Benedictus Krankenhaus Tutzing am Starnberger See bei München ist eine Einrichtung mit herausragender medizinischer und pflegerischer Kompetenz. Das zur Artemed-Klinikgruppe gehörende Akuthaus mit  200 Betten verfügt neben der Grund- und Regelversorgung über zehn chefärztlich geführte, spezialisierte Fachbereiche. Die Basis des Erfolgs sind die rund 550 Mitarbeiter. Unser wertvollstes Kapital!


Wir suchen zum 1. April 2020 - also für das kommende Jahr - wieder einen

Weiterbildungsassistenzarzt (w/m) für Basis-Chirurgie


In unserem Common Trunk-Rotationsmodell durchlaufen Sie in sechsmonatigen Abschnitten die Abteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gelenkzentrum (Orthopädie und Unfallchirurgie), Notaufnahme und Intensivstation.

Dabei lernen Sie die Abläufe der Abteilungen und der Stationen sowie im OP kennen und nehmen zudem am chirurgischen Bereitschaftsdienst teil. Wir bieten Ihnen eine strukturierte und fundierte Basisausbildung und im Anschluss daran können Sie, optional auch in unserem Haus, eine chirurgische Facharztweiterbildung beginnen.

Für die Weiterbildung verantwortlich sind Dr. Daniel Mündel (Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie) und Dr. Martin Huber-Stentrup (Chefarzt Schulterchirurgie und Sportorthopädie).


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

bewerbung-bkt@artemed.de oder

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Frau Birgit Gall
Bahnhofstr. 5
82327 Tutzing


Wenn Sie sich für diese Position bewerben, sagen Sie, dass Sie es auf Medizinium gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN